Leistungsversprechen für Verkäufer

Immobilien bewerten und zum höchstmöglichen Preis verkaufen - seit 30 Jahren unser Geschäft. Für Sie, zu Ihrem Vorteil.
Beim Immobilienverkauf gibt es vieles zu beachten. Zahlreiche Fallstricke können dafür sorgen, dass Sie unnötig Geld verlieren. Wir sind auf dem Immobilienmarkt zu Hause. Mit unserer Erfahrung, unserer Sachkenntnis und mit Hilfe unseres Netzwerks sorgen wir für einen reibungslosen Verkauf mit bestmöglichem Ergebnis für Sie.

LeistungsversprechenFoto: iStock.com/Ridofranz

Als Ihr Makler vertreten wir Ihre Interessen. Wir begleiten Sie vom ersten Treffen bis zum Abschluss der Verhandlungen und übernehmen für Sie die gesamte Verkaufsabwicklung bis zum erfolgreichen Ende, dem Beurkundungstermin beim Notar.

Was wir für Sie tun
Unsere Arbeit beginnt mit einem persönlichen Gespräch, in dem wir ausführlich Ihre Fragen beantworten, mit Ihnen zusammen die Alleinstellungsmerkmale Ihrer Immobilie herausarbeiten und daraus die optimale Vermarktungsstrategie ableiten.
Der richtige Angebotspreis ist entscheidend für den Verkaufserfolg. Wir ermitteln ihn für Sie mit Hilfe eines professionellen Bewertungsprogramms, aber auch aufgrund eigener Einschätzung des Marktes.
Um Ihre Immobilie vermarkten zu können, erstellen wir zunächst ein Exposé mit einer detaillierten, sachlichen Objektbeschreibung, aufbereiteten Grundrissen und Fotos, die Ihr Haus oder Ihre Wohnung von der besten Seite zeigen.
Weiterhin beschaffen wir für Sie die für den Verkauf Ihrer Immobilie erforderlichen Unterlagen.

Foto: iStock.com/marchmeena29

Anschließend beginnt die aktive Vermarktung.
Wir werben für Ihre Immobilie auf den einschlägigen Immobilienportalen im Internet, weitere Werbemaßnahmen kommen gegebenenfalls in Abstimmung mit Ihnen hinzu.
Nicht jeder Interessent ist auch ein potentieller Käufer Ihrer Immobilie. Zu Besichtigungen Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung werden nur ausgewählte Kaufinteressenten eingeladen.
Ein wichtiges Kriterium dabei ist der Finanzierungs-Check. Besichtigungen werden nur mit solchen Interessenten durchgeführt, die in der Lage sind, den geforderten Kaufpreis zu zahlen.
Falls gewünscht, führen wir die Preisverhandlungen für Sie, selbstverständlich unter Wahrung Ihrer Interessen. Nachdem Sie mit dem Käufer Ihrer Wahl einig geworden sind, geben wir bei einem Notar den Kaufvertragsentwurf in Auftrag.
Anschließend besprechen wir den Entwurf ausführlich mit Ihnen, veranlassen gegebenenfalls beim Notariat Änderungen oder Ergänzungen, vereinbaren einen Beurkundungstermin und nehmen diesen abschließenden Termin beim Notar gemeinsam mit Ihnen wahr.

Wir kümmern uns um Ihre Unterlagen
gesetzlich vorgeschriebener Energieausweis
Grundbuchauszug und Auszug aus dem Liegenschaftskataster (Flurkarte)
Baubeschreibung, Bauzeichnungen, Flächenberechnungen
Nachweis über die planungsrechtlich zulässige Nutzung
Nachweis Erschließungsstatus (Erschließungskostenbescheinigung)
Auszug aus dem Baulastenverzeichnis und ggf. aus dem Altlastenkataster
Gebäudeversicherungsnachweis

Bei Eigentumswohnungen zusätzlich:
Teilungserklärung
aktueller Wirtschaftsplan
letzte Wohngeldabrechnung
Nachweis über die Höhe der Instandhaltungsrücklage
Protokolle der letzten Eigentümerversammlungen
Verwaltervertrag